Willkommen auf FVonline

Herzlichen Willkommen auf der offiziellen Internetpräsenz des FV Bad Vilbel. Wir freuen uns, euch mit allen Information rund um das Thema Fußball in Bad Vilbel informieren zu dürfen. Wir sind der größte Fußballverein in der Quellenstadt und bieten allen Altersklassen die Möglichkeit dem liebsten Hobby nachzugehen. In der Saison 22/23 haben wir 13 Junioren-, zwei Herren- und eine Frauenmannschaft im Spielbetrieb.

Wir suchen DICH!

Wir suchen Trainer bei den Junioren

Am Wochenende des 25. und 26. Juni ging es für unsere U13 zum Abschluss der Saison auf große Reise. Die Mannschaft nahm am internationalen Turnier in Kehl teil. Auf und neben dem Platz ein tolles Erlebnis für den FVBV-Nachwuchs. Noch vor dem Beginn des Turniers stand am Samstag ein kleiner Rundgang durch die Stadt Offenburg auf dem Programm, ehe es um die Mittagszeit bei sommerlichen Temperaturen mit dem Turnier losging.

Im ersten Spiel unterlagen unsere Jungs der TSG aus Söflingen mit 0:2. Im zweiten Spiel erfolgte dann die erwartete Reaktion auf den Fehlstart. Durch ein souveränes 3:0 kamen die ersten 3 Punkte auf das Konto der Grün-Weißen.

Im 3. Spiel kam dann sportlich leider ein erneuter Dämpfer gegen den Gruppensieger aus der Schweiz. Trotz einer kämpferisch guten Leistung gewann Riviera Chablais mit 2:0. Dennoch war im letzten Gruppenspiel gegen die SG Neumühl der zweite Platz 2 erreichbar. Dafür mussten unsere Jungs aber innerhalb 20 Minuten 3 Tore erzielen. Leider verpasste unsere U13 dieses Ziel knapp und gewann nur mit 2:0, obwohl man Chancen für mindestens ein halbes Dutzend an Toren hatte. Dennoch ließ sich das Team nach einigen Minuten des Frustes die ansonsten gute Stimmung nicht versauen und genoß den weiteren Abend, u.a. mit einem tollen Abendessen.

Nach der Gruppenphase wartete am Sonntag eine Mannschaft aus Frankreich, Saint Louis, auf die Mannschaft, die in ihrer Gruppe Dritter wurden. Unsere U13 konnte sich mit einem 1:0 -Erfolg gegen die Franzosen durchsetzen. Innerhalb der 30-minütigen Spielzeit waren unsere Jungs größtenteils spielbestimmend und spielten sich einige gute Chancen heraus. Durch schlechte Chancenverwertung, die sich bereits am Samstag kenntlich gemacht hatte, blieb es aber lange Zeit spannend.

Zum Abschluss ging im Platzierungsspiel um den fünften Platz. Die Begegnung gegen den TSG Söflingen sollte dann zum Schluss auch noch Hochspannung beinhalten, den nach 30 Minuten Spielzeit stand es 1:1-Unentschieden. Die Entscheidung musste also im Elfmeterschießen fallen. Beim Elfmeterschießen konnte sich FVBV-Torwart, Lenny Ouissi, der schon in der regulären Spielzeit einen Elfmeter pariert hat, die ersten beiden Elfmeter der TSG parieren und sich und sein Team zum Sieger machen.

Damit endete das Wochenende nicht nur mit vielen großartigen eindrücken und jeder Menge Spaß, sondern auch einem tollen fünften Platz.


Unsere Premiumpartner

Rosbacher Stadtwerke Bad Vilbel Nevotec Auto Jörg Buffalo Steakhaus DVAG Fitzenberger Hassia Sprudel Autohaus Fischer-Schädler
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.